Gesundheit

Der demografische Wandel, die Verbreitung neuartiger Erkrankungen sowie ein zunehmendes individuelles Gesundheitsbewusstsein stellen hohe Anforderungen an ein leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem. Daraus resultiert auch ein wachsender Bedarf an innovativen Materialsystemen für Prävention, Diagnose und Therapie. Material- und Werkstoffinnovationen ermöglichen neue Ansätze in der Arzneimittelforschung und erhöhen die Langlebigkeit und Biokompatibilität von Medizinprodukten.